Arnold Schönberg: Ästhetik und Kompositionslehre (Vortragsnotizen) © Arnold Schönberg Center, Wien
Arnold Schönberg Symposium
Online
Arnold Schönberg Center
Freitag, 15. Oktober 2021
16.00 Uhr
Arnold Schönberg: Ästhetik und Kompositionslehre (Vortragsnotizen) © Arnold Schönberg Center, Wien
 

Donnerstag, 14. Oktober | Freitag, 15. Oktober

Das Symposium bietet die Möglichkeit, Beiträge zu aktuellen Fragen der Schönberg-Forschung mit einem Schwerpunkt auf Aspekten des Fragmentarischen zu diskutieren.

Für den Zugang sowie die Teilnahme an den Online-Diskussionen am 14. und 15. Oktober 2021 (aktiv/passiv) ist eine kostenfreie Registrierung erforderlich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Matthew Vest (Los Angeles, USA)
Fragmented Encounter: piecing together the life and music of Schönberg’s student, Ernst Bachrich

Stefan Kaltseis (Wien, AT)
“A message to my friends of today and of the future ...” Die private Schallplattensammlung Arnold Schönbergs hörbar machen.

Hanako Sawada (Singapore)
“A Day in the Life of Schönberg”: Creative Constructions and Possibilities for Music Learning

In Kooperation mit dem Wissenschaftszentrum Arnold Schönberg und die Wiener Schule am Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien