Klangwelten der europäischen Musikkultur: Austauschprozesse von West bis Ost

Konzerte | Wednesday, 5. June 2019 | 19.30 Uhr | Arnold Schönberg Center


Iva Hölzl-Nikolova Violine phantasy450b 
Anna Volovitch
Klavier
Herbert Lauermann Klavier
Gunda König Sprecherin

Wolfgang HÖLZL Adagio für Violine Solo
Dieter KAUFMANN Trauermusik zum Webern – Berg – Gedenken op. 125
Erich URBANNER Solo für Geige
Herbert LAUERMANN Verbum I für Klavier
Arnold SCHÖNBERG Phantasy for Violin with Piano Accompaniment op. 47

Eintritt frei
Zur Onlinereservierung

Bereits zum zweiten Mal findet die Tagung mit diesem hochaktuellen Thema in Zusammenarbeit von »Agenda Landstraße« und Bezirk Landstraße in Wien statt. Im Rahmen der Veranstaltung werden Vorträge von führenden Musikwissenschaftler*innen bedeutender Musikuni- versitäten und Akademien Bulgariens, Litauens, Rumäniens, Russlands, Österreichs und der Ukraine präsentiert. Als Schwerpunkt dient die Lehre von Arnold Schönberg und der Wiener Schule, welche sich auch als Thema durch das Abendkonzert ziehen wird.

This is the second time that the symposium, which is a cooperation of “Agenda Landstraße” and Vienna’s Landstraße district, will be held. Leading musicologists from important music universities and academies in Bulgaria, Lithuania, Romania, Russia, Austria, and Ukraine will pre- sent lectures pertaining to this timely subject. The focus will be the teaching of Arnold Schönberg and the Viennese School, which will also serve as the central theme for the evening concert.

Ausklang mit Brot und Wein

Eine Veranstaltung der Agenda Wien Landstraße

agendalogo155

Abbildung: © Belmont Music Publishers, Pacific Palisades, CA (Arnold Schönberg: Phantasy for Violin with Piano Accompaniment op. 47, 1949, Skizze)

 

 

 

Tickets             Workshop for pupils              Events worldwide

 

This site uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.
>>More information